BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Vergabe von Grabstellen

Wenn Sie ein Bestattungsunternehmen mit der Abwicklung der Beerdigungsformalitäten beauftragt haben, wird dieses für eine ordnungsgemäße Durchführung der Bestattung sorgen. Eine Vorsprache von Angehörigen der Verstorbenen ist in diesen Fällen nicht mehr erforderlich.

Folgende Grabarten stehen Ihnen auf den 5 kommunalen Friedhöfen zur Verfügung:

Kinderreihengrab (außer Ost- und Alstadener Friedhof)

Reihengrab

Rasenreihengrab (außer Landwehrfriedhof)

anonymes Rasenreihengrab (nur auf dem West- und Nordfriedhof)

Wahlgrab

Urnenreihengrab (außer Landwehr - und Alstadener Friedhof)

Urnenrasenreihengrab (außer Landwehrfriedhof)

anonymes Urnenrasenreihengrab (außer Landwehr - und Alstadener Friedhof)

Urnenwahlgrab

Urnenstele (außer Landwehr - und Alstadener Friedhof)

Urnengemeinschaftsgrab (außer Ost- und Alstadener Friedhof)

orthodoxes Reihengrab (nur auf dem Westfriedhof)

orthodoxes Wahlgrab (nur auf dem Westfriedhof)

islamisches Reihengrab (nur auf dem Nordfriedhof)

islamisches Wahlgrab (nur auf dem Nordfriedhof)

Kontakt

Friedhofswesen
Bahnhofstraße 66,
46145 Oberhausen
E-Mail: friedhofswesen@oberhausen.de

Gebühren

Die Gebühren entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Unterlagen

Spätestens 24 Stunden vor der Beisetzung müssen folgende Unterlagen zwingend vorliegen:

Anmeldung zur Beisetzung

Sterbeurkunde