BIS: Templatebasierte Anzeige

 

KTE Villa Kunterbunt I (B-Punkt) (3-1-30-410)

kommissarische Leiterin: Frau Schwanekamp


Betreuung für:

Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintritt
Bildung, Erziehung und Betreuung im Rahmen von bis zu 25 Std., 35 Std. oder 45 Std. wöchentlich
Kinder mit besonderem Förderbedarf
Die Einrichtung bietet 77 Plätze in vier Gruppen an.


Die Einrichtung bietet folgende Betreuungszeiten an:

25 Stunden, bei einer wöchentlichen Öffnungszeit von montags bis freitags jeweils von 7.30 h bis 12.30 h.
35 Stunden, bei einer wöchentlichen Öffnungszeit von montags bis freitags jeweils von 7.00 h bis 14.00 h.
45 Stunden (Ganztagsbetreuung inklusive Mittagessen), bei einer wöchentlichen Öffnungszeit von montags bis freitags einen max. Zeitrahmen zwischen 7.00 h und 17.00 h. Somit bietet die Stadt Oberhausen über das Buchungskontingent hinaus eine 50 Stunden wöchentliche Öffnungszeit an.


Unsere städtische Kindertageseinrichtung ist offen für alle Kinder – unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft. Durch ein breites Bildungsangebot, durch interkulturelles und inklusives Zusammenleben, ermöglicht die Einrichtung Chancengleichheit und lebendige Vielfalt. Eltern sind in unserer Kindertageseinrichtung Partner und die individuellen Erwartungen und Lebenssituationen der Familien werden berücksichtigt.


Pädagogischer Ansatz: Kind orientierte Pädagogik, teiloffenes Konzept, Inklusion, alltagsintegrierte Sprachbildung, Interkulturelle Pädagogik

Besonderheiten der Einrichtung: für Kinder mit besonderem Förderbedarf, Familienberatung

Die Kindertageseinrichtungen Villa Kunterbunt I & Villa Kunterbunt II liegen direkt nebeneinander und sind räumlich miteinander verbunden. Durch die Besonderheit „Zwei Einrichtungen unter einem Dach“ ergibt sich eine sehr enge Zusammenarbeit. Da die KTE Villa Kunterbunt I zertifiziertes Familienzentrum ist, werden vielfältige Angebote für die ganze Familie organisiert. Diese Angebote stehen allen interessierten Familien des Umfeldes zur Verfügung und hängen in den Schaukästen vor den Einrichtungen aus.

Wir bieten den Eltern als Familienzentrum erweiterte Unterstützung und lebenspraktische Angebote,  insbesondere für den gemeinsamen Alltag mit Kindern, an. Die meisten Angebote des Familienzentrums stehen allen interessierten Familien des Umfeldes zur Verfügung, dies ist vor der KTE plakatiert. In unserer Einrichtung findet regelmäßig ein offenes Elterncafe statt.


Zurzeit arbeiten wir mit folgenden Kooperationspartnern zusammen:

  • Familienzentren und Kindertageseinrichtungen aus dem Sozialraum
  • Frühförderstellen in Oberhausen
  • Kath. Familienbildungsstätten
  • Kindertagespflegebörse der Stadt Oberhausen
  • Kinder- und Jugendgesundheitsdienst der Stadt Oberhausen
  • KI (Kommunales Integrationszentrum)
  • Regionalteam
  • Erziehungsberatungsstelle der Stadt Oberhausen
  • Sprachtherapeutische Beratungsstelle
  • Pro Familia
  • Kinder- und Jugendbibliothek der Stadt Oberhausen
  • Polizei Oberhausen
  • Feuerwehr Oberhausen
  • Terre des hommes
  • Theater Oberhausen
  • Adolf-Feld-Schule
  • Marienschule
  • Lesepaten
  • Käthe-Kollwitz-Berufskolleg

Unsere Einrichtung ist als Familienzentrum zertifiziert und anerkannte plus KITA

Bild: Logo des Familienzentrums NRW

 

Wir haben an dem vierjährigen Bundesprogramm Offensive frühe Chancen: Schwerpunkt-Kitas Sprache und Integration teilgenommen und beteiligen uns an dem Folgeprojektprojekt Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.


Anbindung ÖPNV:

Haltestellen: John-Lennon-Platz, Buslinie 956, Marienkirche; Buslinien 957, 966

Adresse

KTE Villa Kunterbunt I
John-Lennon-Platz 1
Tel.: 0208 23227
Fax: 0208 2996748
E-Mail: kte.villa-kunterbunt@oberhausen.de

Ansprechpartner/innen

Nicole Schwanekamp

Tel.: 0208 23227

Alle Dienstleistungen der Einrichtung Einblenden / Ausblenden