BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Kündigungsschutz für schwerbehinderte Arbeitnehmer

Schwerbehinderte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer genießen einen besonderen beruflichen Kündigungsschutz. Sollte Ihr Arbeitgeber eine Kündigung aussprechen, so wird die Fachstelle für schwerbehinderte Menschen im Arbeitsleben bei dem Kündigungsverfahren beteiligt, sofern Sie als Schwerbehinderte/r vom Versorgungsamt anerkannt worden sind.

Aktuell ist die Fachstelle krankheitsbedingt nur teilweise besetzt. Bitte haben Sie Verständnis, falls sich die Bearbeitung Ihres Anliegens verzögert.

Kontakt

Hilfen für Menschen mit Behinderungen
Elly-Heuss-Knapp Straße 1,
46145 Oberhausen
Kündigungsschutz für schwerbehinderte Arbeitnehmer

Schwerbehinderte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer genießen einen besonderen beruflichen Kündigungsschutz. Sollte Ihr Arbeitgeber eine Kündigung aussprechen, so wird die Fachstelle für schwerbehinderte Menschen im Arbeitsleben bei dem Kündigungsverfahren beteiligt, sofern Sie als Schwerbehinderte/r vom Versorgungsamt anerkannt worden sind.

Aktuell ist die Fachstelle krankheitsbedingt nur teilweise besetzt. Bitte haben Sie Verständnis, falls sich die Bearbeitung Ihres Anliegens verzögert.

https://serviceportal.oberhausen.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/117173/show
Hilfen für Menschen mit Behinderungen
Elly-Heuss-Knapp Straße 1 46145 Oberhausen

Frau

Felizitas

Ißelmann

Sachbearbeitung

207

0208 69965-20
felizitas.isselmann@oberhausen.de

Frau

Astrid

Friedrichs

Sachbearbeitung

205

0208 69965-18
astrid.friedrichs@oberhausen.de

Frau

Causevic

Sachbearbeitung

316

0208 69965-23
samira.causevic@oberhausen.de