BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Mobilitätskarte

Die letzte Modal-Split Erhebung in Oberhausen (57 % motorisierter Individualverkehr, 22 % Fußverkehr, 15 % ÖPNV und 6 % Radverkehr) hat gezeigt, dass das große 25 %-Ziel, welches zukünftig für alle vier Sektoren angestrebt wird, noch in weiter Ferne liegt. Gleichzeitig sollen in Zukunft die einzelnen Verkehrsträger multimodal zusammengeführt werden.

Daher hat sich der Umweltbereich der Stadt darum bemüht, die bereits existierenden Mobilitätsangebote im Stadtgebiet allen Bürgern/innen sowie Pendlern/innen einfach und übersichtlich zugänglich zu machen. Die erarbeitete Online-Mobilitätskarte bündelt mit den entsprechenden Symbolen, bspw. (halb-)öffentliche E-Ladesäulen, metropolradruhr-Stationen und P+R Parkplätze. Das Ziel ist es den Bürgern/innen die Möglichkeit zu geben, gezielt nach Angeboten in ihrer Umgebung zu suchen und möglichst viele zusätzliche Informationen bereitzustellen.

Die Mobilitätskarte als Ergebnis dieser Bemühungen enthält adressgenau verortete Informationen, bspw. zu maximalen Ladegeschwindigkeiten und Zugänglichkeiten aller E-Ladestationen oder zu den Preisen für die Reservierung einer Fahrradbox.

Kontakt

Ökologische Planung (UNB)
Bahnhofstraße 66,
46145 Oberhausen
Mobilitätskarte

Die letzte Modal-Split Erhebung in Oberhausen (57 % motorisierter Individualverkehr, 22 % Fußverkehr, 15 % ÖPNV und 6 % Radverkehr) hat gezeigt, dass das große 25 %-Ziel, welches zukünftig für alle vier Sektoren angestrebt wird, noch in weiter Ferne liegt. Gleichzeitig sollen in Zukunft die einzelnen Verkehrsträger multimodal zusammengeführt werden.

Daher hat sich der Umweltbereich der Stadt darum bemüht, die bereits existierenden Mobilitätsangebote im Stadtgebiet allen Bürgern/innen sowie Pendlern/innen einfach und übersichtlich zugänglich zu machen. Die erarbeitete Online-Mobilitätskarte bündelt mit den entsprechenden Symbolen, bspw. (halb-)öffentliche E-Ladesäulen, metropolradruhr-Stationen und P+R Parkplätze. Das Ziel ist es den Bürgern/innen die Möglichkeit zu geben, gezielt nach Angeboten in ihrer Umgebung zu suchen und möglichst viele zusätzliche Informationen bereitzustellen.

Die Mobilitätskarte als Ergebnis dieser Bemühungen enthält adressgenau verortete Informationen, bspw. zu maximalen Ladegeschwindigkeiten und Zugänglichkeiten aller E-Ladestationen oder zu den Preisen für die Reservierung einer Fahrradbox.

Ladesäulen, Elektrofahrzeuge, Ladeinfrastruktur, Park and ride, P&R-Parkplätze, Radboxen, Radabstellanlagen, E-Bike, Pedelec, MetropolradRuhr, Revierrad, Ladepunkte, Bahnhof https://serviceportal.oberhausen.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/117175/show
Ökologische Planung (UNB)
Bahnhofstraße 66 46145 Oberhausen

Herr

Christian

Wittpahl

Sachbearbeitung

B 614

0208 825-3556
christian.wittpahl@oberhausen.de

Herr

Udo

Buttenbruck

B610

0208 825-3577
udo.buttenbruck@oberhausen.de