BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Innenraumluft

  • Beratung, Prüfung, Stellungnahmen zu Problemen der Innenraumluft wie z. B. Schimmelpilze, Feinstaub, Ausdünstungen von Einrichtungsgegenständen und Renovierungsmaterialien
  • Beratung zu umwelthygienischen Fragen wie z. B. Lärm, Gerüche, chemische und (mikro-)biologische Luftschadstoffe
(Allgemeine Fragen zum umweltbezogenen Gesundheitsschutz - keine individuelle umweltmedizinische Beratung oder Untersuchung)


Weitergehende Informationen können folgenden Broschüren und Artikeln entnommen werden:

Broschüre "Schimmelpilze"
Broschüre "Lüften und Heizen"
Artikel "Schadstoffe in Klassenzimmern"
Broschüre "Luftschadstoffe in Innenräumen - Untersuchungen der Innenraumluft"
Artikel "Geruchsbelästigungen aus Sicht der Umwelthygiene"
Broschüre "Befindlichkeitsstörungen in Innenräumen"