BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Beratung bei Alkohol- sowie Medikamentenproblemen

Wir helfen Ihnen oder/und Ihren Angehörigen, wenn Sie ein Alkohol- oder ein Medikamentenproblem haben
und bieten in Krisensituationen Kurzberatung an.
Wenn Sie sich zu einer Langzeittherapie entschließen, helfen wir Ihnen dabei und schreiben mit Ihnen
einen Sozialplan.
Weiterhin beraten wir Angehörige und geben Hilfestellungen, wie diese sich zu den Betroffenen adäquat verhalten
und sich ggf. selber schützen könnten.

Kontakt

Sozialpsychiatrie, Gesundheitshilfen
Tannenbergstraße 11-13,
46045 Oberhausen

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Bürgerkonto.

Beratung bei Alkohol- sowie Medikamentenproblemen
Wir helfen Ihnen oder/und Ihren Angehörigen, wenn Sie ein Alkohol- oder ein Medikamentenproblem haben
und bieten in Krisensituationen Kurzberatung an.
Wenn Sie sich zu einer Langzeittherapie entschließen, helfen wir Ihnen dabei und schreiben mit Ihnen
einen Sozialplan.
Weiterhin beraten wir Angehörige und geben Hilfestellungen, wie diese sich zu den Betroffenen adäquat verhalten
und sich ggf. selber schützen könnten.
Alkoholabhängigkeit, Medikamentenabhängigkeit, Vermittlung in Langzeitentwöhnung, Erstellung des Sozialberichtes https://serviceportal.oberhausen.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/24272/show
Sozialpsychiatrie, Gesundheitshilfen
Tannenbergstraße 11-13 46045 Oberhausen
Telefon 0208 825-2804

Herr

Kühn

0.37

0208 825-2964

Frau

Berger

0.33

0208 825-2448

Frau

Werthmann

0.32

0208 825-2729